Sommer

Aktivitäten

Postalm - Abtenau
Ein schöne Panoramastraße führt ins Herz der Wiesen und Wanderparadies. Die charakteristische Vegetation bietet Ihnen eine einzigartige Flora.
Diese Straße heißt 'Panoramastraβe', die einmalige Aussicht von der Straße auf die Dachstein-Massiv, die Abtenau, Gossaukamm, die Tennen und Hagen Berg, Salzburg Untersberg und über den schneebedeckten Gipfeln.
Die Voglau Strecke bis zu den Anströmen ist ein Vergnügen für Motorradfahrer und Radfahrer, es ist für viele eine der schönsten und die meisten spektakulären Bergstraßen von Österreich. Gibt es zahlreiche gemütliche Hütten bleiben und sie bieten lokale Spezialitäten.

Karkogel - Abtenau
Der 1200 m hohe Karkogel bietet viele Aktivitäten und Möglichkeiten und ist das ganze Jahr mit der Seilbahn befahrbar. Es grenzt an das Tennengebirge Berge massiv mit Gipfeln von über 2400 m.
Der 2 km lange Sommerrodelbahn bietet alles, was ein Herzschlag schneller: schnelle Kurven, Extreme Pisten und Top-Geschwindigkeiten bis zu 40 km/h – einfach und sicher mit beste Preise garantiert. Und wer es komfortabler haben will, kann auch mit der Gondel zurück ins Tal.
Sie können auch für ein wenig Action in den Ferien dorthin. Mit Roller, Mountainbike, Twin-Racer, Mountainskyver, Paragliding Bockerl Bikeboard, Fuß nach unten, oder vielmehr der Karkogel bietet viele Möglichkeiten.
Abtenau bietet auch das extrem während Ihres Urlaubs. Paragliding, Bergsteigen, rafting, Kanufahren und Radfahren alles ist nicht. Entdecken Sie neue Aktivitäten auf dem Berg, im Wasser und in der Luft, entnehmen Sie bitte der Alpine Sport-Team.

Erlebnisbad - Abtenau
Die Terrassen sind ein köstliches, erfrischendes Schwimmbad-Familienausflug. Viele spannende Attraktionen für die ganze Familie und ein Blick auf die großen Berge. Das Schwimmbad ist von Mitte Mai bis Mitte September geöffnet und ist für Rollstuhlfahrer zugänglich.

  • Sportbecken
  • Erlebnisbecken
  • schnelle Wasserrutsche 70 m
  • 15 m Breite Wasserrutsche
  • Strömungskanal mit Schaukel-Höhlen
  • Bodenblubber und Whirlliege
  • Wasserfall
  • Kleinkinderrutsche
  • Beach-Volleyplatz

Outdoor Center - Golling
Kajak, rafting oder Canyoning, outdoor Center in Golling bietet mehrere Touren, bis hin in den Schwierigkeitsgrad für die ganze Familie. Wegen seiner einzigartige wilde Bäche, Schluchten und Schluchten in den Tennengau wird ein abenteuerliches Erlebnis.

Gollinger Wasserfall
Der Wasserfall ist vom Parkplatz in ca. 20 Minuten erreichbar. Schmale Pfade führen Sie zu den massiven Wasserfall. Nach steilem Aufstieg kommen Sie über eine romantische Holzbrücke am Ursprung der Schwarzenbaches.
Dieser beeindruckende Wasserfall ist 76 Meter lang.

Aqua Salza - Golling
Diese faszinierende Welt Sauna und Schönheit werden kombiniert mit einer familienfreundlichen Wasserpark. Es ist umgeben von der eindrucksvollen Bergwelt der Salzburger und liegt vor den Toren der Stadt Salzburg.
Verschiedenen Saunen und Wassereinzugsgebieten bieten Entspannung für einen guten Schlaf und geben Ihnen Energie.
Gibt es Wasserspaß für die ganze Familie mit Wasserrutsche, Sportbecken, Stream Kanal, Whirlpool, Baby-Schwimmbad und vieles mehr.

Keltenmuseum - Hallein
Das keltische Museum in Hallein ist eines der größten und bedeutendsten Museen der keltischen Geschichte in Europa. Es hat drei ursprüngliche Fürsten Zimmer erbaut 1756 und zahlreiche keltische Ausgrabungen. Im Museum werden Sie entdecken, wie die Kelten lebten 600 Jahre vor Christus. Entdecken Sie den historischen Charakter des Salzes in Hallein, eine Dokumentation über den Bau auf dem Dürrnberg Salz gehört es mir.

Keltenblitz - Hallein / bad Dürrnberg
Rodeln für jung und alt! Genießen Sie den Panoramablick auf 2200 m Höhe und von dem schnellen Tempo der Rodelbahn. Es ist die längste Sommerrodelbahn der österreichischen Staaten von Salzburg. Natürlich können Sie auch einfach mit der Gondel leiser.

Salzwelten - Hallein / bad Dürrnberg
Das Salzbergwerk Hallein sind ganzjährig geöffnet und bei jedem Wetter geeignet. Ein ideales Reiseziel für die ganze Familie. Sie fahren mit dem Bergwerk-Zug in die Berge und verschieben die Wände auf parallele Folien im Herzen des Berges, du machst eine Flug-Fahrt auf dem unterirdischen Salzsee. Es ist eine magische Welt von Licht, Wasser und Klang. Entdecken Sie das Kilometer langen Tunnel-Labyrinth und sehen Sie die geheimnisvollen Spuren der Bergleute zu.

Lammerklamm - Scheffau
Tiefe Schluchten, nackten Felsen und faszinierende Wasserfälle bietet die Lammerklamm in Scheffau. Es ist ein faszinierendes Schauspiel von Licht, Wasser und Schatten. Die Pfade, also ihre sichere für die ganze Familie zugänglich. Der Pfad führt zu eindrucksvollen Aussichtspunkten. Der schönste Teil, "die dunkle Kluft", ist ca. 25 Minuten. Am Abend die Lücke beleuchtet. Die Wanderung hin und zurück dauert etwa eine Stunde.

Mühlenrundweg - Scheffau
Der familienfreundliche Mühlenrundweg führt entlang des wild-romantischen Schwarzenbaches hin zur historischen Getreidemühle und der Marmor-Kogelmühle am imposanten Scharzenbachfall. De wunderschöne Wanderweg mit seinen Kraftplätzen und Aussichtspunkten zählt zu einer der beliebtesten Wanderungen im Tennengau.

Wasserpark - Ruβbach
Die Gemeinde Ruβbach ist mit dem neuen Erlebnis-Wasser-Freizeitpark um eine bedeutende Attraktion reicher und bietet ein im gesamten Salzburger Land einzigartiges Angebot an sommerlichen Freizeitaktivitäten für die ganze Familie. Wir bieten ein vollbiologisches Naturbad mit Wasserfall und Rutsche, Kinder-Kanu-Strecke, Kinderspielbach, Kneippanlage, Spielgeräten, u.v.m.

Brunos Bergwelt – Ruβbach
Mit der Ruβbacher Hornbahn geht’s bequem und einfach auf den 1450 m hohen Hornspitz, wo euch viele Wanderabenteuer, Lern- und Spielstationen in Brunos Bergwelt erwarten. Besucht Riesenameise Emma und tobt euch im Schaukelwald oder am Kletterturn aus. Mama und Papa können in den Panoramaliegen relaxen und dabei das herrliche Bergpanorama mit dem Dachstein genieβen. Der Ameisenexpress bringt euch durch leicht hügeliges Almgebiet zur Edtalm oder genieβt Kuchen und Kaffee auf der Panoramaterrasse.

Jungbrunnenweg – Ru
βbach
Mehr als 200 unterschiedliche Arten von Heilkräuter und Blumen wachsen wild neben dem Weg. Erfahren Sie den Verwendungszweck der Heilkräuter, Gesundheitsübungen und Kräutermärchen. Das besondere Erlebnis für Kinder: Du kegelst mit Tannenzapfen, baust ein Wichtelhaus und lässt dich von 12 Stempelstellen entlang des Weges überraschen. Beim Gasthof zum Hias erhälst du die beliebte Jungbrunnen Medaille ‘Adlerauge’.

Heiltherme - Bad Vigaun
Inmitten der faszinierenden Tennegauer Bergwelt können Sie sich perfekt erholen und die Seele baumeln lassen. Spüren Sie die wohltuende und entspannende Wirkung unseres Thermalheilwassers aus dem Erdinneren. Ein besonderes Erlebnis bietet Ihnen der Besuch der angeschlossenen Sauna- und Wohlfühllandschaft mit: Aromadampfbad, Soledampfbad, Panoramasauna, Felsensauna, mehr verschiedene Saunen, Infrarotkabinen und Solarien.


Burg Hohenwerfen - Werfen
Besuchen Sie die 900 Jahre alte Burg Werfen auf einem hohen Felsen. A geführte tour mit einem Führer und genießen Sie die täglichen Raubvögel zeigt. Es ist eines der am besten erhaltenen Gebäuden aus dem Mittelalter. Bekannte Könige und Herrscher, die dort im Gefängnis haben. Mit einer Tour besichtigen Sie die Kapelle des Schlosses, die Küche, die Waffenkammer, Fürsten Zimmer, der Clock Tower und mehr. Es gibt verschiedene Ausstellungen, ein Greifvogel, abendlichen Führungen, und es gibt auch regelmäßige Veranstaltungen.

Eisriesenwelt – Werfen
Die größte Eishöhle der Welt mit bizarren Eisskulpturen. Das einzigartige Höhlensystem ist aus Eis, von der Natur geschaffen und erstreckt sich für mehr als 40 km können Sie die Höhlen nur in Begleitung eines Führers besuchen.
Die Führungen in der Höhle dauern etwa 1 Stunde und 15 Minuten. Für den gesamten Besuch ab/bis Parkplatz sollten Sie ca. 3 Stunden einkalkulieren, da der Zugang und die Fahrt mit der Seilbahn dazukommen.Während des Rundganges werden 134 Höhenmeter und ca. 1400 Stufen überwunden. Es gibt viele Haltepunkte, an denen Ihr Führer interessante Informationen über die Höhlenwelt erzählt und wo es Gelegenheit zum Verschnaufen gibt.
Don festes Schuhwerk und warme Kleidung.
Die Beleuchtung erfolgt ausschließlich mittels der an die Besucher ausgegebenen Hand-Karbidlampen. Ihr Höhlenführer sorgt überdies mit Magnesiumlicht für eine imposante Beleuchtung der eisigen Skulpturen. Auf elektrische Effektbeleuchtung wird zur Erhaltung des naturbelassenen Höhlenerlebnisses bewusst verzichtet.

Hitlers Kehlsteinhaus –Berchtesgaden
Dies ist für viele Menschen einen beladenen Ausflug, der Landsitz von Hitler benötigen. Aber es ist schon seit dem Ende des Zweiten Weltkriegs eine große Touristenattraktion. Es ist auffällig, das ist fast nicht gesprochen und geschrieben über die Vergangenheit, ist aber, dass es etwas ist, das jeder gesehen haben will. Es geht eigentlich nicht um Hitler erwähnt, und es gibt wenig zu tun.
An die Spitze dieses Berges auf 1834 Metern Höhe, mit speziellen Bussen über die schönsten Bergstrecke in Europa. Diese Route ist 6,5 km lang und in 20 Minuten sind Sie am zweiten Plateau erreichen. Dann zu Fuß durch einen langen Tunnel von 124 Metern zu einem Aufzug. Der goldenen Aufzug kann viele Menschen tragen, so gibt es in der Regel keine langen Warteschlangen. Es dauert 41 Sekunden für Sie auf den oberen sind (124 Meter hoch).Das Kehlsteinhaus ist ein Restaurant. Im Inneren des Gebäudes ist eine Galerie mit Fotos und Texten in Deutsch, die etwas über die Vergangenheit zu erzählen. Sie haben über die Möglichkeit für Spaziergänge und genießen die schöne Aussicht. Diese sind wirklich lohnt.

Freilichtmuseum – Grossmain (nahe Salzburg)
Das größte Museum der österreichischen Staaten von Salzburg. Dieses Freilichtmuseum ist ganzjährig geöffnet. In diesem Freilichtmuseum können Sie sehen, welche Bauern Häuser aus dem 16. Jahrhundert im Salzburgerland. Der eine Dorfschule, Mühlen, Heu Scheunen, Berghütten, Sägewerke, Möbel und Geschirr zu stattlichen Bauernhöfen und Häusern. Sie machen eine Reise durch die Zeit und die Geschichte des Salzburger Landes ihnen vorbeiziehen sehen.Wenn Sie müde von all den Erfahrungen sind, aber immer noch das Feld überhaupt sehen wollen, können Sie mit einem Dampfzug dazu. Dies geht durch das ganze Museum. Das Freilichtmuseum ist ein Tag für jung und alt, es gibt viele Dinge zu tun!